Lost Password?   -   Register


Partner: Ponyzit   Jason Auric   Swissbronies   TeamSpeak

Post Reply 
Lets start the 3 wörter spiel again!
13.08.2013, 02:05
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Als wir damals "No, just No" sagten zum Forum wurden wir nicht von Spongebob erhört, sondern reihenweise gebannt, weshalb MAK die von einem Fagglord gestörten User zu sich in den kleinen Abwaschkeller holte um mit ihnen Tango zu tanzen. Claudio hingegen mochte Tango nicht, weil er schwul ist - im guten Sinn, dachte zumindest er, sagte der Lügner, der gerade ein Schwein lebendig verspeiste, welches wiederum mit Waisentränen mariniert war, was ihm eine erotisierende Aura verlieh, dann masturbierte er und schämte sich und masturbierte weiter. Als er fertig, merkte er, dass Ghadaffi entsetzt vor Satzaufbau falsch sind. Und dann dabei einen grossen Spiess voller Dönerfleisch in dem BMW lag, der von Blerim, der Autos klaut, gefahren wurde. Leider aber zum Glück nur geleast war, aber trotzdem doch Bi-Turbo und Chip-Tuning, aber keine Bremsen aufwies. Jedoch weiss Maloney, wie man Shitstorms anfängt und maximales Butthurt auslöst und maximale Fagheit, was äusserst relevant für alle mit homoerotischen Neigungen ist. Maloney beschliesst darauf, die Weltherrschaft anzustreben, wobei er versagte, weil er das kann. Ein Hubschrauber mit ihm drin, rattert über Zürich, die schönste Stadt gleich nach Pjöngjang. Maloney fühlte sich deplaziert, weil er ein Homofürst ist. Nach drei Jahren als Obdachloser hatte er sich entschlossen, nochmal drei Jahre sich koscher den Arsch zu waschen, ohne grossen Erfolg, jedoch behielt er den Titel Homofürst für immer, da ihm weggenommen wurde seinen Grammatik-Sinn leider. Aber auch ohne diesen war er leider ein Faggot von höchstem Ausmass. Aus Angst die restlichen Faggots zu Überfaggots zu konvertieren, ging er zu den Nazis in der Hölle und machte auch sie zu Bronies, damit sie anstelle von Bronies Unbronies sind, so wie er es im Mädcheninternat getan hat, nachdem er die Albaner für ein Qifteli von dort vertrieben hat und dann ihren Platz einnahm. Aber leider hat er die Döner Mafia komplet vergessen. Aber dann geschah der Holocaust nicht. Stattdessen geschah das Tibofago. Eine extrem seltene und nervende Geschlechtskrankheit. Infizierte werden Freunde wie Tibochapo und andere nervende Faggots, die auch 36€ / kg kosten. So waren sie bald alle infiziert durch eine spezielle homoerotisierende Krankheit, die Retos Leben störte. Dieser wusste nicht, dass er gestört Vladislav ist. Gurken sind keine Siebenschläfer. Um 5 beginnt meist der Feierabend, aber nicht immer. Manchmal auch erst Leberwurstzeit, bevor man dann Feierabend hat. Beim Feierabendbier wurde dann Bier getrunken, nackt getanzt und viel Koks gemacht, Koks beim Metalschmelzen das mit Möller und Katzenbabies gemischt wurde, um damit kleine Häschen zu schwängern. Diese Babies waren fucking kawaii und deshalb braungebrannt. Ein Ninja ging so laut wie ein Hurensohn in vollgeschinenen Windeln durch Maloneys Keller, um seinen Wein zu verfeinern mit Ratten und Gewürzen und natürlich lecker Pferderfleisch. Pferde werden nach Doktor Köllers Rezeptur in den Ofen von Thomas geschoben, Kräuterbutter wurde draufgeschmiert und gesattelt. Danach wurde der schmackhafte Zürcher richtig durchgeritten. Daraufhin betrat Müslüm eine SVP Veranstaltung um Imperator Blocher mit Pony-AIDS anzustecken , dazu musste er nur seinen Dönerspiess in die Getränke des Imperators tauchen. Jener war jedoch mit Socken in Sandalen aufgetaucht, deshalb war er immun gegen coolness und AIDS und so. Schlussendlich musste der Dönerspiess mit einem hubraumvergrösserten Skoda aus seinen riesigen Ohr in das Getränk des Todes masturbieren, dabei hatte das Getränk aber vergessen zu verhüten. Deshalb bekam es Döner AIDS, das nur Zaix produzierte. Deshalb musste Zaix jeden Satz mit dem Wort "Fickling" ergänzen. Wegen mangelnder Betriebsferien ging er nicht zur Arbeit , dadurch entstand eine homoerotische Fantasie. Xeroon ging nach Aserbaidschan um Kludis Nacktbilder dort zu verteilen. Alle Anwohner wurden daraufhin extremst geil und konnten nicht mehr aufs Klo, da sie sich Arschkrebs von den Caucasen geholt haben wo sie Ferien in Turkmenistan versauten durch das jahr wurden sie gekocht viele wunderbare Dinge Wurden von Klodio aber er wurde von mir gestört als man es gut gemacht hat. ihn richtig zu Vermöbeln und auch in den Keller verbannt haben weil es dort ganz ruhig ist und Dunkel mit spinnen zum zerschlagen praktisch weil es ist
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
13.08.2013, 19:18
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
das beste wenn

[Image: EZBZxgX.png]
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
13.08.2013, 22:12
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
er so cool

Aquinnah (Olivia) still is best pony ! <3

Pinkie and Twily are second best ponies



[Image: pwh4u9A.png]
Praise The Bard for ^This, he deserves it.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
14.08.2013, 02:00
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Als wir damals "No, just No" sagten zum Forum wurden wir nicht von Spongebob erhört, sondern reihenweise gebannt, weshalb MAK die von einem Fagglord gestörten User zu sich in den kleinen Abwaschkeller holte um mit ihnen Tango zu tanzen. Claudio hingegen mochte Tango nicht, weil er schwul ist - im guten Sinn, dachte zumindest er, sagte der Lügner, der gerade ein Schwein lebendig verspeiste, welches wiederum mit Waisentränen mariniert war, was ihm eine erotisierende Aura verlieh, dann masturbierte er und schämte sich und masturbierte weiter. Als er fertig, merkte er, dass Ghadaffi entsetzt vor Satzaufbau falsch sind. Und dann dabei einen grossen Spiess voller Dönerfleisch in dem BMW lag, der von Blerim, der Autos klaut, gefahren wurde. Leider aber zum Glück nur geleast war, aber trotzdem doch Bi-Turbo und Chip-Tuning, aber keine Bremsen aufwies. Jedoch weiss Maloney, wie man Shitstorms anfängt und maximales Butthurt auslöst und maximale Fagheit, was äusserst relevant für alle mit homoerotischen Neigungen ist. Maloney beschliesst darauf, die Weltherrschaft anzustreben, wobei er versagte, weil er das kann. Ein Hubschrauber mit ihm drin, rattert über Zürich, die schönste Stadt gleich nach Pjöngjang. Maloney fühlte sich deplaziert, weil er ein Homofürst ist. Nach drei Jahren als Obdachloser hatte er sich entschlossen, nochmal drei Jahre sich koscher den Arsch zu waschen, ohne grossen Erfolg, jedoch behielt er den Titel Homofürst für immer, da ihm weggenommen wurde seinen Grammatik-Sinn leider. Aber auch ohne diesen war er leider ein Faggot von höchstem Ausmass. Aus Angst die restlichen Faggots zu Überfaggots zu konvertieren, ging er zu den Nazis in der Hölle und machte auch sie zu Bronies, damit sie anstelle von Bronies Unbronies sind, so wie er es im Mädcheninternat getan hat, nachdem er die Albaner für ein Qifteli von dort vertrieben hat und dann ihren Platz einnahm. Aber leider hat er die Döner Mafia komplet vergessen. Aber dann geschah der Holocaust nicht. Stattdessen geschah das Tibofago. Eine extrem seltene und nervende Geschlechtskrankheit. Infizierte werden Freunde wie Tibochapo und andere nervende Faggots, die auch 36€ / kg kosten. So waren sie bald alle infiziert durch eine spezielle homoerotisierende Krankheit, die Retos Leben störte. Dieser wusste nicht, dass er gestört Vladislav ist. Gurken sind keine Siebenschläfer. Um 5 beginnt meist der Feierabend, aber nicht immer. Manchmal auch erst Leberwurstzeit, bevor man dann Feierabend hat. Beim Feierabendbier wurde dann Bier getrunken, nackt getanzt und viel Koks gemacht, Koks beim Metalschmelzen das mit Möller und Katzenbabies gemischt wurde, um damit kleine Häschen zu schwängern. Diese Babies waren fucking kawaii und deshalb braungebrannt. Ein Ninja ging so laut wie ein Hurensohn in vollgeschinenen Windeln durch Maloneys Keller, um seinen Wein zu verfeinern mit Ratten und Gewürzen und natürlich lecker Pferderfleisch. Pferde werden nach Doktor Köllers Rezeptur in den Ofen von Thomas geschoben, Kräuterbutter wurde draufgeschmiert und gesattelt. Danach wurde der schmackhafte Zürcher richtig durchgeritten. Daraufhin betrat Müslüm eine SVP Veranstaltung um Imperator Blocher mit Pony-AIDS anzustecken , dazu musste er nur seinen Dönerspiess in die Getränke des Imperators tauchen. Jener war jedoch mit Socken in Sandalen aufgetaucht, deshalb war er immun gegen coolness und AIDS und so. Schlussendlich musste der Dönerspiess mit einem hubraumvergrösserten Skoda aus seinen riesigen Ohr in das Getränk des Todes masturbieren, dabei hatte das Getränk aber vergessen zu verhüten. Deshalb bekam es Döner AIDS, das nur Zaix produzierte. Deshalb musste Zaix jeden Satz mit dem Wort "Fickling" ergänzen. Wegen mangelnder Betriebsferien ging er nicht zur Arbeit , dadurch entstand eine homoerotische Fantasie. Xeroon ging nach Aserbaidschan um Kludis Nacktbilder dort zu verteilen. Alle Anwohner wurden daraufhin extremst geil und konnten nicht mehr aufs Klo, da sie sich Arschkrebs von den Caucasen geholt haben wo sie Ferien in Turkmenistan versauten durch das jahr wurden sie gekocht viele wunderbare Dinge Wurden von Klodio aber er wurde von mir gestört als man es gut gemacht hat. ihn richtig zu Vermöbeln und auch in den Keller verbannt haben weil es dort ganz ruhig ist und Dunkel mit spinnen zum zerschlagen praktisch weil es ist das beste wenn er so cool
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
14.08.2013, 21:45
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
aus diesem Blödsinn

#1 Internet Enemy
[Image: BepRuS8.jpg]
Worked on my Album. with these things
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
15.08.2013, 03:15
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
gearbeitet hat, sogar

Aquinnah (Olivia) still is best pony ! <3

Pinkie and Twily are second best ponies



[Image: pwh4u9A.png]
Praise The Bard for ^This, he deserves it.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
15.08.2013, 18:53
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
als er schlief.

[Image: EZBZxgX.png]
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
15.08.2013, 20:16
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Hallo bitte Thibaut,
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
16.08.2013, 02:03
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Als wir damals "No, just No" sagten zum Forum wurden wir nicht von Spongebob erhört, sondern reihenweise gebannt, weshalb MAK die von einem Fagglord gestörten User zu sich in den kleinen Abwaschkeller holte um mit ihnen Tango zu tanzen. Claudio hingegen mochte Tango nicht, weil er schwul ist - im guten Sinn, dachte zumindest er, sagte der Lügner, der gerade ein Schwein lebendig verspeiste, welches wiederum mit Waisentränen mariniert war, was ihm eine erotisierende Aura verlieh, dann masturbierte er und schämte sich und masturbierte weiter. Als er fertig, merkte er, dass Ghadaffi entsetzt vor Satzaufbau falsch sind. Und dann dabei einen grossen Spiess voller Dönerfleisch in dem BMW lag, der von Blerim, der Autos klaut, gefahren wurde. Leider aber zum Glück nur geleast war, aber trotzdem doch Bi-Turbo und Chip-Tuning, aber keine Bremsen aufwies. Jedoch weiss Maloney, wie man Shitstorms anfängt und maximales Butthurt auslöst und maximale Fagheit, was äusserst relevant für alle mit homoerotischen Neigungen ist. Maloney beschliesst darauf, die Weltherrschaft anzustreben, wobei er versagte, weil er das kann. Ein Hubschrauber mit ihm drin, rattert über Zürich, die schönste Stadt gleich nach Pjöngjang. Maloney fühlte sich deplaziert, weil er ein Homofürst ist. Nach drei Jahren als Obdachloser hatte er sich entschlossen, nochmal drei Jahre sich koscher den Arsch zu waschen, ohne grossen Erfolg, jedoch behielt er den Titel Homofürst für immer, da ihm weggenommen wurde seinen Grammatik-Sinn leider. Aber auch ohne diesen war er leider ein Faggot von höchstem Ausmass. Aus Angst die restlichen Faggots zu Überfaggots zu konvertieren, ging er zu den Nazis in der Hölle und machte auch sie zu Bronies, damit sie anstelle von Bronies Unbronies sind, so wie er es im Mädcheninternat getan hat, nachdem er die Albaner für ein Qifteli von dort vertrieben hat und dann ihren Platz einnahm. Aber leider hat er die Döner Mafia komplet vergessen. Aber dann geschah der Holocaust nicht. Stattdessen geschah das Tibofago. Eine extrem seltene und nervende Geschlechtskrankheit. Infizierte werden Freunde wie Tibochapo und andere nervende Faggots, die auch 36€ / kg kosten. So waren sie bald alle infiziert durch eine spezielle homoerotisierende Krankheit, die Retos Leben störte. Dieser wusste nicht, dass er gestört Vladislav ist. Gurken sind keine Siebenschläfer. Um 5 beginnt meist der Feierabend, aber nicht immer. Manchmal auch erst Leberwurstzeit, bevor man dann Feierabend hat. Beim Feierabendbier wurde dann Bier getrunken, nackt getanzt und viel Koks gemacht, Koks beim Metalschmelzen das mit Möller und Katzenbabies gemischt wurde, um damit kleine Häschen zu schwängern. Diese Babies waren fucking kawaii und deshalb braungebrannt. Ein Ninja ging so laut wie ein Hurensohn in vollgeschinenen Windeln durch Maloneys Keller, um seinen Wein zu verfeinern mit Ratten und Gewürzen und natürlich lecker Pferderfleisch. Pferde werden nach Doktor Köllers Rezeptur in den Ofen von Thomas geschoben, Kräuterbutter wurde draufgeschmiert und gesattelt. Danach wurde der schmackhafte Zürcher richtig durchgeritten. Daraufhin betrat Müslüm eine SVP Veranstaltung um Imperator Blocher mit Pony-AIDS anzustecken , dazu musste er nur seinen Dönerspiess in die Getränke des Imperators tauchen. Jener war jedoch mit Socken in Sandalen aufgetaucht, deshalb war er immun gegen coolness und AIDS und so. Schlussendlich musste der Dönerspiess mit einem hubraumvergrösserten Skoda aus seinen riesigen Ohr in das Getränk des Todes masturbieren, dabei hatte das Getränk aber vergessen zu verhüten. Deshalb bekam es Döner AIDS, das nur Zaix produzierte. Deshalb musste Zaix jeden Satz mit dem Wort "Fickling" ergänzen. Wegen mangelnder Betriebsferien ging er nicht zur Arbeit , dadurch entstand eine homoerotische Fantasie. Xeroon ging nach Aserbaidschan um Kludis Nacktbilder dort zu verteilen. Alle Anwohner wurden daraufhin extremst geil und konnten nicht mehr aufs Klo, da sie sich Arschkrebs von den Caucasen geholt haben wo sie Ferien in Turkmenistan versauten durch das jahr wurden sie gekocht viele wunderbare Dinge Wurden von Klodio aber er wurde von mir gestört als man es gut gemacht hat. ihn richtig zu Vermöbeln und auch in den Keller verbannt haben weil es dort ganz ruhig ist und Dunkel mit spinnen zum zerschlagen praktisch weil es ist das beste wenn er so cool aus diesem Blödsinn gearbeitet hat, sogar als er schlief. Hallo bitte Thibaut,
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
17.08.2013, 02:07
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
bitte lern deutsch
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
17.08.2013, 03:12
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
und sei nicht

Aquinnah (Olivia) still is best pony ! <3

Pinkie and Twily are second best ponies



[Image: pwh4u9A.png]
Praise The Bard for ^This, he deserves it.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
17.08.2013, 07:21
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
so verdammt retarded
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
17.08.2013, 14:03
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
hallo bitte, du

"If you even think about turning this on you need to hand in your PC-gaming masterrace card immediatly and go and buy a peasant box."
TotalBiscuit, on mouse acceleration

"No"
Me, on recent events
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
17.08.2013, 14:11
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
siehst gut aus
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
18.08.2013, 02:00
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Als wir damals "No, just No" sagten zum Forum wurden wir nicht von Spongebob erhört, sondern reihenweise gebannt, weshalb MAK die von einem Fagglord gestörten User zu sich in den kleinen Abwaschkeller holte um mit ihnen Tango zu tanzen. Claudio hingegen mochte Tango nicht, weil er schwul ist - im guten Sinn, dachte zumindest er, sagte der Lügner, der gerade ein Schwein lebendig verspeiste, welches wiederum mit Waisentränen mariniert war, was ihm eine erotisierende Aura verlieh, dann masturbierte er und schämte sich und masturbierte weiter. Als er fertig, merkte er, dass Ghadaffi entsetzt vor Satzaufbau falsch sind. Und dann dabei einen grossen Spiess voller Dönerfleisch in dem BMW lag, der von Blerim, der Autos klaut, gefahren wurde. Leider aber zum Glück nur geleast war, aber trotzdem doch Bi-Turbo und Chip-Tuning, aber keine Bremsen aufwies. Jedoch weiss Maloney, wie man Shitstorms anfängt und maximales Butthurt auslöst und maximale Fagheit, was äusserst relevant für alle mit homoerotischen Neigungen ist. Maloney beschliesst darauf, die Weltherrschaft anzustreben, wobei er versagte, weil er das kann. Ein Hubschrauber mit ihm drin, rattert über Zürich, die schönste Stadt gleich nach Pjöngjang. Maloney fühlte sich deplaziert, weil er ein Homofürst ist. Nach drei Jahren als Obdachloser hatte er sich entschlossen, nochmal drei Jahre sich koscher den Arsch zu waschen, ohne grossen Erfolg, jedoch behielt er den Titel Homofürst für immer, da ihm weggenommen wurde seinen Grammatik-Sinn leider. Aber auch ohne diesen war er leider ein Faggot von höchstem Ausmass. Aus Angst die restlichen Faggots zu Überfaggots zu konvertieren, ging er zu den Nazis in der Hölle und machte auch sie zu Bronies, damit sie anstelle von Bronies Unbronies sind, so wie er es im Mädcheninternat getan hat, nachdem er die Albaner für ein Qifteli von dort vertrieben hat und dann ihren Platz einnahm. Aber leider hat er die Döner Mafia komplet vergessen. Aber dann geschah der Holocaust nicht. Stattdessen geschah das Tibofago. Eine extrem seltene und nervende Geschlechtskrankheit. Infizierte werden Freunde wie Tibochapo und andere nervende Faggots, die auch 36€ / kg kosten. So waren sie bald alle infiziert durch eine spezielle homoerotisierende Krankheit, die Retos Leben störte. Dieser wusste nicht, dass er gestört Vladislav ist. Gurken sind keine Siebenschläfer. Um 5 beginnt meist der Feierabend, aber nicht immer. Manchmal auch erst Leberwurstzeit, bevor man dann Feierabend hat. Beim Feierabendbier wurde dann Bier getrunken, nackt getanzt und viel Koks gemacht, Koks beim Metalschmelzen das mit Möller und Katzenbabies gemischt wurde, um damit kleine Häschen zu schwängern. Diese Babies waren fucking kawaii und deshalb braungebrannt. Ein Ninja ging so laut wie ein Hurensohn in vollgeschinenen Windeln durch Maloneys Keller, um seinen Wein zu verfeinern mit Ratten und Gewürzen und natürlich lecker Pferderfleisch. Pferde werden nach Doktor Köllers Rezeptur in den Ofen von Thomas geschoben, Kräuterbutter wurde draufgeschmiert und gesattelt. Danach wurde der schmackhafte Zürcher richtig durchgeritten. Daraufhin betrat Müslüm eine SVP Veranstaltung um Imperator Blocher mit Pony-AIDS anzustecken , dazu musste er nur seinen Dönerspiess in die Getränke des Imperators tauchen. Jener war jedoch mit Socken in Sandalen aufgetaucht, deshalb war er immun gegen coolness und AIDS und so. Schlussendlich musste der Dönerspiess mit einem hubraumvergrösserten Skoda aus seinen riesigen Ohr in das Getränk des Todes masturbieren, dabei hatte das Getränk aber vergessen zu verhüten. Deshalb bekam es Döner AIDS, das nur Zaix produzierte. Deshalb musste Zaix jeden Satz mit dem Wort "Fickling" ergänzen. Wegen mangelnder Betriebsferien ging er nicht zur Arbeit , dadurch entstand eine homoerotische Fantasie. Xeroon ging nach Aserbaidschan um Kludis Nacktbilder dort zu verteilen. Alle Anwohner wurden daraufhin extremst geil und konnten nicht mehr aufs Klo, da sie sich Arschkrebs von den Caucasen geholt haben wo sie Ferien in Turkmenistan versauten durch das jahr wurden sie gekocht viele wunderbare Dinge Wurden von Klodio aber er wurde von mir gestört als man es gut gemacht hat. ihn richtig zu Vermöbeln und auch in den Keller verbannt haben weil es dort ganz ruhig ist und Dunkel mit spinnen zum zerschlagen praktisch weil es ist das beste wenn er so cool aus diesem Blödsinn gearbeitet hat, sogar als er schlief. Hallo bitte Thibaut, bitte lern deutsch und sei nicht so verdammt retarded hallo bitte, du siehst gut aus
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
18.08.2013, 19:50
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
, sogar besser als
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
18.08.2013, 22:06
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Laurent Bühler, was
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
19.08.2013, 02:14
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
Als wir damals "No, just No" sagten zum Forum wurden wir nicht von Spongebob erhört, sondern reihenweise gebannt, weshalb MAK die von einem Fagglord gestörten User zu sich in den kleinen Abwaschkeller holte um mit ihnen Tango zu tanzen. Claudio hingegen mochte Tango nicht, weil er schwul ist - im guten Sinn, dachte zumindest er, sagte der Lügner, der gerade ein Schwein lebendig verspeiste, welches wiederum mit Waisentränen mariniert war, was ihm eine erotisierende Aura verlieh, dann masturbierte er und schämte sich und masturbierte weiter. Als er fertig, merkte er, dass Ghadaffi entsetzt vor Satzaufbau falsch sind. Und dann dabei einen grossen Spiess voller Dönerfleisch in dem BMW lag, der von Blerim, der Autos klaut, gefahren wurde. Leider aber zum Glück nur geleast war, aber trotzdem doch Bi-Turbo und Chip-Tuning, aber keine Bremsen aufwies. Jedoch weiss Maloney, wie man Shitstorms anfängt und maximales Butthurt auslöst und maximale Fagheit, was äusserst relevant für alle mit homoerotischen Neigungen ist. Maloney beschliesst darauf, die Weltherrschaft anzustreben, wobei er versagte, weil er das kann. Ein Hubschrauber mit ihm drin, rattert über Zürich, die schönste Stadt gleich nach Pjöngjang. Maloney fühlte sich deplaziert, weil er ein Homofürst ist. Nach drei Jahren als Obdachloser hatte er sich entschlossen, nochmal drei Jahre sich koscher den Arsch zu waschen, ohne grossen Erfolg, jedoch behielt er den Titel Homofürst für immer, da ihm weggenommen wurde seinen Grammatik-Sinn leider. Aber auch ohne diesen war er leider ein Faggot von höchstem Ausmass. Aus Angst die restlichen Faggots zu Überfaggots zu konvertieren, ging er zu den Nazis in der Hölle und machte auch sie zu Bronies, damit sie anstelle von Bronies Unbronies sind, so wie er es im Mädcheninternat getan hat, nachdem er die Albaner für ein Qifteli von dort vertrieben hat und dann ihren Platz einnahm. Aber leider hat er die Döner Mafia komplet vergessen. Aber dann geschah der Holocaust nicht. Stattdessen geschah das Tibofago. Eine extrem seltene und nervende Geschlechtskrankheit. Infizierte werden Freunde wie Tibochapo und andere nervende Faggots, die auch 36€ / kg kosten. So waren sie bald alle infiziert durch eine spezielle homoerotisierende Krankheit, die Retos Leben störte. Dieser wusste nicht, dass er gestört Vladislav ist. Gurken sind keine Siebenschläfer. Um 5 beginnt meist der Feierabend, aber nicht immer. Manchmal auch erst Leberwurstzeit, bevor man dann Feierabend hat. Beim Feierabendbier wurde dann Bier getrunken, nackt getanzt und viel Koks gemacht, Koks beim Metalschmelzen das mit Möller und Katzenbabies gemischt wurde, um damit kleine Häschen zu schwängern. Diese Babies waren fucking kawaii und deshalb braungebrannt. Ein Ninja ging so laut wie ein Hurensohn in vollgeschinenen Windeln durch Maloneys Keller, um seinen Wein zu verfeinern mit Ratten und Gewürzen und natürlich lecker Pferderfleisch. Pferde werden nach Doktor Köllers Rezeptur in den Ofen von Thomas geschoben, Kräuterbutter wurde draufgeschmiert und gesattelt. Danach wurde der schmackhafte Zürcher richtig durchgeritten. Daraufhin betrat Müslüm eine SVP Veranstaltung um Imperator Blocher mit Pony-AIDS anzustecken , dazu musste er nur seinen Dönerspiess in die Getränke des Imperators tauchen. Jener war jedoch mit Socken in Sandalen aufgetaucht, deshalb war er immun gegen coolness und AIDS und so. Schlussendlich musste der Dönerspiess mit einem hubraumvergrösserten Skoda aus seinen riesigen Ohr in das Getränk des Todes masturbieren, dabei hatte das Getränk aber vergessen zu verhüten. Deshalb bekam es Döner AIDS, das nur Zaix produzierte. Deshalb musste Zaix jeden Satz mit dem Wort "Fickling" ergänzen. Wegen mangelnder Betriebsferien ging er nicht zur Arbeit , dadurch entstand eine homoerotische Fantasie. Xeroon ging nach Aserbaidschan um Kludis Nacktbilder dort zu verteilen. Alle Anwohner wurden daraufhin extremst geil und konnten nicht mehr aufs Klo, da sie sich Arschkrebs von den Caucasen geholt haben wo sie Ferien in Turkmenistan versauten durch das jahr wurden sie gekocht viele wunderbare Dinge Wurden von Klodio aber er wurde von mir gestört als man es gut gemacht hat. ihn richtig zu Vermöbeln und auch in den Keller verbannt haben weil es dort ganz ruhig ist und Dunkel mit spinnen zum zerschlagen praktisch weil es ist das beste wenn er so cool aus diesem Blödsinn gearbeitet hat, sogar als er schlief. Hallo bitte Thibaut, bitte lern deutsch und sei nicht so verdammt retarded hallo bitte, du siehst gut aus , sogar besser als Laurent Bühler, was
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
19.08.2013, 18:25
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
nicht sehr logisch

[Image: EZBZxgX.png]
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
26.08.2013, 03:52
RE: Lets start the 3 wörter spiel again!
für mich ist.

Aquinnah (Olivia) still is best pony ! <3

Pinkie and Twily are second best ponies



[Image: pwh4u9A.png]
Praise The Bard for ^This, he deserves it.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 




User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)