Lost Password?   -   Register


Partner: Ponyzit   Jason Auric   Swissbronies   TeamSpeak

Post Reply 
Verein Swissbronies
17.09.2013, 19:34
RE: Verein Swissbronies
For being a good action of spending money... Just read what we wrote: "Who's a good buy? - You are." Shrug

[Image: waves.png]
if (Math.rand() > 0.999) kehrABit();
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
18.09.2013, 00:46
RE: Verein Swissbronies
wow.Verein.Such english. Very frenchfriendly^^.Quite hochdeutdch to. Still frenchfags around here
Nvmd, why change a formula that has always worked well so far?
I mean, all meetups were successful till now. Do you really need a such organization?
'Cause usually, bureaucracy doesn't simplify things...

your mother was a hamster

[Image: 3649831_std.jpg]
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
 Thanks given by: Green Dash™
18.09.2013, 10:01
RE: Verein Swissbronies
(18.09.2013 00:46)doublerainbow Wrote:  wow.Verein.Such english. Very frenchfriendly^^.Quite hochdeutdch to. Still frenchfags around here

Wow
Such right
Very unbrony

Moar english pls

Kthxbai

[Image: waves.png]
if (Math.rand() > 0.999) kehrABit();
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
18.09.2013, 14:32
RE: Verein Swissbronies
Hey everypony,

ich gebe jetzt meinen Senf mal in Deutsch hinzu, so ein Egoist bin ich jetzt einfach malEyeroll

Eure Grundidee finde ich Wunderbar, einen Verein zu gründen, mit dem Bronies geholfen wird.
Leider werden euch hierbei sehr viele Stolpersteine gelegt bzw legt Ihr sie selber.

Es fängt bei der Untergrund Plannung an, es wäre sicherlich von Vorteil für alle gewesen,
wenn Ihr es öffentlich gemacht hättet, mit Ideensammlungen, Vorstandwahlen etc.
Hierbei wird uns einfach ein fertiger Verein hingeklatscht.
Vom Vorstand kenne ich nur Claudio, dass wars, gut ist auch mein ProblemSpike

Ich nehme jetzt mal als wunderbares Beispiel wieder mich Lyraexcited
(Ich Switche immer zwischen Broniesscene und Markenoffen Tuningscene)

Kumpel und ich, haben letztes Jahr im August, eine Markenoffene Tuningszene aus dem
Boden gestampft, Mitglieder werben, und Mitglieder zusammen bekommen, das läuft im
Handumdrehen, sind jetzt über 170 so btw.

Jetzt kommen sie selbstgelegten Stolpersteine bzw. die euch gelegt werden.

Ihr denkt sicherlich, dass geht alles von selbst und so weiter...
Tut es auch, aber in welcher Richtung dann?
Ihr müsst eure Mitglieder was Bieten, dann mit dem Meet-up support, ist eine Wunderbare
Idee, finde ich wirklich überlegt und gut.

Ihr müsst eure Mitglieder trotzdem Unterhalten, also Meet-up´s Veranstallten, Stammtisch und Merch.
Ach Stammtisch ist gefallen, was für ein Super Wort.
Irgentwann kommt ihr auf die Idee, einen Stammtisch zu organisieren.
Nehmen wir als Ort, Luzern, liegt schön im mitten des Kuchens.
Man suche sich ein passendes Lokal, wo man bei Wind und Wetter sich bequem Treffen kann,
wird noch das einfachste sein.
Hierbei kann man gemütliche Runden zusammen Verbringen, jetzt kommt das ABER:
Man nehme einen zwei Wöchigen interval, die ersten zwei bis drei Monaten, seit Ihr so gut wie
immer Vollzählig, dann fängt es zum Bröckeln an, es werden immer weniger, dass gejammere fängt
an, von ist mir zu Weit weg, keine Lust etc. dann müsst Ihr euch wieder was einfallen lassen, wie
man die Bronies aus Lausanne und Bodensee trotzdem zusammen führen könnte.
Parallel müsst Ihr die Mitglieder auch unterhalten, wie kleine Tuniere, Minigolfen, Kartfahren oder
what ever.
Euer größtes Problem wird einfach sein, die Mitglieder zusammen zu halten, und sie zu
beschäftigen, sie Zahlen immerhin 50,- Franken im Jahr, also wollen Sie auch was geboten bekommen.
Bietet Merchandise Artikel an, wie T-Shirt, kleine Handmade Plüshi, Aufkleber, Buttons oder ähnliches.
Durch eure Vereinskasse, habt Ihr die Möglichkeit, die Preise zu Halbieren, oder zumindestens zu
senken, sowas kommt immer gut an Rdwink

Ich wünsche euch bei euren Vorhaben viel Glück und erfolg, passt auf eure Stolpersteine auf,
die Ihr euch legt, bzw die euch gelegt werden Rdwink

Gruß Christian

From all of us together, together we are friends. With the marks of our
destinies made one, there is magic without end.

Hug
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
 Thanks given by: Wub'n'Tolerance , DarkWolper
18.09.2013, 15:45
RE: Verein Swissbronies
Danke für dein Feedback Christian!
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
07.10.2013, 17:43 (This post was last modified: 07.10.2013 17:43 by pinkfloydfan.)
RE: Verein Swissbronies
Was bedeutet eine ordentliche Hauptversammlung genau? So wie ich das verstanden habe müsse den Statuten zufolge diesen Monat eine Versammlung statt finden.

[Image: hE4163ED4]
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
07.10.2013, 18:37
RE: Verein Swissbronies
Ja da wir momentan noch nicht viele mitglieder heben wird diese klein ausfallen aber ja die muss noch stattfinden.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
31.10.2013, 13:11
RE: Verein Swissbronies
Es hat keine Versammlung statt gefunden. Anzeige ist raus.

[Image: hE4163ED4]
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
08.11.2013, 14:58 (This post was last modified: 13.11.2013 19:19 by DarkWolper.)
RE: Verein Swissbronies
Über die Punkte die Christian gennnt hat würde ich gerne mehr erfahren SeriousAJ

Euer größtes Problem wird einfach sein, die Mitglieder zusammen zu halten, und sie zu
beschäftigen, sie Zahlen immerhin 50,- Franken im Jahr

Darüber hätte ich als Nicht-Mitglied gerne schon vorher Auskunft; worauf lasse ich mich ein; habt ihr schon was geplant?
Wenn ja sehe ich davon noch nichts

Ich werf mal ein Stichwort in die Runde ... Conventions
Darf ich davon ausgehen dass der "Verein" auch die Organisation dieser Veranstaltungen übernehmen wird, welche jedes Jahr wiederkommen?
Hin-Rückreise; Unterkunft; Verpflegung

Oder konzentriert ihr euch eher auf Kinofilme / Bowling / Seilpark / Videochat
Ein Nichtmitglied kann gar nicht wissen worauf er/sie sich einlässt, ich bitte um mehr Informtionen. Für leere Worte spende ich kein Geld.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mehrere Fernsehserien

[Image: ey7ukrp3.jpg]

Das Forum ist mittlerweile auch nicht mehr Pony-gerecht, warum sollte also der Verein?
Nirgendwo in eurer Stute wird erwähnt um welche Fernsehserien es sich handelt, also nehm ich mal an es sind dieselben, welche auch im Forum einen festen Platz haben:
X-Man / How to train your Dragon / Sharknado / Feuchtgebiete und eine Menge anderer Serien von denen ich persöndlich noch nie was gehört habe
Organisiert ihr auch solche Ereignisse EXTRA oder werden am Ende einfach alle in EINE Schublade gezwängt und das waren unsere 50.- ???


MOMENT

Soll das etwa auch heissen; jedes einzelne Mitglied bezahlt seine jährlichen Steuern bei euch, damit eventuell eine Serie unterstützt wird, welche er/sie nie gesehen hat oder sogar hasst?
Einfach ausgedrückt bezahle ich den vollen Preis für einen Apfel, damit ich am Ende eine halbe Birne bekomme?

Ihr habt euch auf eine zu grosse Gemeinschaft gestürzt, ihr könnt deren
Bedürfnisse gar nicht vollkommen befriedigen
ohne dass sich jemand übergangen fühlt.

"DarkWolper", sowie die "DarkWolper Cooperation"
stehen in keinem Zusammenhang zur "spontan-Vereinsgründung-weil-wirs-können"
und distanzieren sich von sämtlichen Aktivitäten der genannten Partei.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
 Thanks given by: thomas , Christian
14.11.2013, 19:53 (This post was last modified: 14.11.2013 19:54 by Kludi.)
RE: Verein Swissbronies
(08.11.2013 14:58)DarkWolper Wrote:  X-Man / How to train your Dragon / Sharknado / Feuchtgebiete und eine Menge anderer Serien von denen ich persöndlich noch nie was gehört habe
Organisiert ihr auch solche Ereignisse EXTRA oder werden am Ende einfach alle in EINE Schublade gezwängt und das waren unsere 50.- ???
1. Das sind KEINE SERIEN SONDERN FILME!!!

2. Das sind meine persönlichen Kino Meet-Ups, die nichts mit dem Verein zu tun haben...da entscheide sowieso ich selber wer mitkommen darf und wer nicht :3

[Image: loki.gif]         

[Image: tumblr_m65ipug8xp1qb6ikpo1_250.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
14.11.2013, 22:08
RE: Verein Swissbronies
(14.11.2013 19:53)maloney Wrote:  
(08.11.2013 14:58)DarkWolper Wrote:  X-Man / How to train your Dragon / Sharknado / Feuchtgebiete und eine Menge anderer Serien von denen ich persöndlich noch nie was gehört habe
Organisiert ihr auch solche Ereignisse EXTRA oder werden am Ende einfach alle in EINE Schublade gezwängt und das waren unsere 50.- ???
1. Das sind KEINE SERIEN SONDERN FILME!!!

2. Das sind meine persönlichen Kino Meet-Ups, die nichts mit dem Verein zu tun haben...da entscheide sowieso ich selber wer mitkommen darf und wer nicht :3

Wie gesagt, ich kenn mich auf dem Gebiet eher weniger aus ...
Wenn du diese MeetUps organisierst, ist es natürlich dein Recht zu bestimmen
wer mitdarf und wer nicht, da will ich dir nichts vorschreiben.

Leider beantworten das keine der Fragen; im Gegenteil, du hast den bisher einzigen Anhaltspunkt gerade zerstört.
Ich will "momentan" legidlich wissen in welche Richtung sich der Verein bewegt, wofür er steht, was ihr damit vorhabt
denn bisher sieht es für mich nach der Katz im Sack aus SeriousAJ

"DarkWolper", sowie die "DarkWolper Cooperation"
stehen in keinem Zusammenhang zur "spontan-Vereinsgründung-weil-wirs-können"
und distanzieren sich von sämtlichen Aktivitäten der genannten Partei.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
14.11.2013, 22:46
RE: Verein Swissbronies
Was ist jetzt mit dieser Versammlung?
Wann und wo muss man die 50.— einreichen?
Wieso kennen soviele Feuchtgebiete, X-Men, How to train your dragon und Sharknado nicht?
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
15.11.2013, 00:04 (This post was last modified: 15.11.2013 14:59 by DarkWolper.)
RE: Verein Swissbronies
(14.11.2013 22:46)Screwball Wrote:  Was ist jetzt mit dieser Versammlung?
Wann und wo muss man die 50.— einreichen?
Wieso kennen soviele Feuchtgebiete, X-Men, How to train your dragon und Sharknado nicht?

Nun, mein gut gemeinter Rat lautet; solange du nicht weisst was du für die 50.- bekommst solltest du sie auch nicht einzahlen SeriousAJ
Wer es als Investition betrachtet, den möchte ich nicht aufhalten, jede/-r entscheidet selbst
Wenn die bereits bezahlten Mitglieder (wer das auch immer ist) eine Versammlung wollen müssen sie schriftlich eine verlangen
Ob Ncht-Mitglieder eine verlangen können wird nicht erwähnt

"DarkWolper", sowie die "DarkWolper Cooperation"
stehen in keinem Zusammenhang zur "spontan-Vereinsgründung-weil-wirs-können"
und distanzieren sich von sämtlichen Aktivitäten der genannten Partei.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
 Thanks given by: Screwball
20.11.2013, 01:10 (This post was last modified: 20.11.2013 01:21 by Screwball.)
RE: Verein Swissbronies
Klugscheissermodus an

In Artikel 6 der Statuten bezgl. Austritt steht dass ein Ausschluss eines Mitgliedes erst nach Anhörung der betroffenen Person für gültig erklärt wird. Wie soll dass im Bezug auf Punkt C möglich sein wenn sie bereits Tot ist xD

Klugscheissermodus aus
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
20.11.2013, 17:05
RE: Verein Swissbronies
Danke dass du so gut aufpasst. Aber Gleich zu Beginn von Art. 3 stehen die 3 möglichkeiten wie eine mitgliedschaft erlöschen kann:

Die Mitgliedschaft erlischt durch:

a) Austritt
b) Ausschluss
c) Todesfall

da kannst du sehen dass todesfall und ausschluss unterschieden werden und deshalb auch separat zu behandeln sind. Eon verstorbenes mitglied kann also in der tat nicht ausgeschlossen werden da seine mitgliedschaft bereits durch den todesfall erloschen ist.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
 Thanks given by: Screwball
24.11.2013, 21:55
RE: Verein Swissbronies
(20.11.2013 17:05)MPony Wrote:  Danke dass du so gut aufpasst. Aber Gleich zu Beginn von Art. 3 stehen die 3 möglichkeiten wie eine mitgliedschaft erlöschen kann:

Die Mitgliedschaft erlischt durch:

a) Austritt
b) Ausschluss
c) Todesfall

da kannst du sehen dass todesfall und ausschluss unterschieden werden und deshalb auch separat zu behandeln sind. Eon verstorbenes mitglied kann also in der tat nicht ausgeschlossen werden da seine mitgliedschaft bereits durch den todesfall erloschen ist.

Schön zu wissen dass wir unterschreiben bis das der Tod uns scheide,
aber ich und viele andere würden wirklich gerne wissen was ihr mit dem Verein vorhabt,
momentan zieht ihr mithilfe einer Online-Plattform [bestpony] den Leuten
legidlich das Geld aus der Tasche ohne etwas dafür zu bieten SeriousAJ

Naja selbst schuld wer einzahlt Spike aber wenn die ganze Sache trotzdem
in die Hose geht wird es mich wundern wenn alle wieder ihren Anteil zurückbekommen, die Spende kann man ja nicht wieder zurückverlangen AJscared

"DarkWolper", sowie die "DarkWolper Cooperation"
stehen in keinem Zusammenhang zur "spontan-Vereinsgründung-weil-wirs-können"
und distanzieren sich von sämtlichen Aktivitäten der genannten Partei.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
24.11.2013, 22:33
RE: Verein Swissbronies
Wenn du eine Idee hast was der Verein für dich tun kann hören wir uns diese gerne an. Squee
Aber mehr als das was an diversen orten steht hat der verein momentan nicht vor. wie z.B: (aus dem ersten Post)
Quote:Bessere Organisation von grösseren Meet-ups.
Finanzielle Unterstützung für Mitglieder und Nicht-Mitglieder des Vereins
Bessere Organisation von Reisen (Conventions u.ä.)
Unterstützung von Organisationen durch monetäre und nicht-monetäre Ressourcen
Bessere Strukturierung
Gezielte Arbeit in Richtung Image und Wachstum der Community

wir sidn also jederzeit für ieen offen. man kann mir einfach eine privatnachricht schreiben und wir werden uns die idee ansehen. und natürlich kann man jederzeit seinen austritt einreichen und darf sogar weiterleben Laugh
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
24.11.2013, 23:12
RE: Verein Swissbronies
Da es von Interesse für die gesamte Community ist, möchte ich den Vorschlag einreichen, dass das offensichtliche Imageproblem, welches sich in den letzten Tagen in Form eines neuen Forums präsentiert hat, genauer anaysiert wird und konkrete Lösungsvorschläge erarbeitet werden.

[Image: waves.png]
if (Math.rand() > 0.999) kehrABit();
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
 Thanks given by: Kludi
25.03.2014, 22:16
RE: Verein Swissbronies
Brohoof /)

Wie sieht es denn mit eurem Verein aus?
Ich habe mal vor geraumer Zeit meine Meinung und Tipps hier ab gegeben.

Ich sehe es an unserem Auto Verein, wir haben sehr viel Arbeit jetzt investiert und sind
jetzt soweit, dass wir eine eigene Werkstatt besitzen und das größte Saison
Auftakt Treffen bei uns veranstallten. 

Ich würde gerne euren Verein betretten, sehe es aber wie viele andere Bronies in diesem oder in den anderen zwei Schweizer Foren mit der Vereinsführung nicht einverstanden sind. (Meine Persönliche meinung kann von anderen abweichen!)

Ich kann euch empfehlen, euch Presenter zu zeigen. Habe an den jetzigen Meet-up´s
nie etwas von einem Swissbronie Verein gehört, obwohl euer Verein doch schon vor einer Zeit gegründet worden ist. Einige gute Vorzüge hat der Verein, wie beihilfe bei Organisation für Treffen, Fahrtkostenzuschläge etc.

Was sicherlich auch nicht schlecht wäre, sind Sammelbestellungen wie z. B.
auf Red Bubble, wo man vielleicht einige Rabatte abstauben kann.
Genauso wenig die Organisation für Convention´s wie die Galacon,
Hotel übernachtung, Zugfahrt etc. Wo man als Verein/Gruppe sicherlich
günstiger kommen würde.

Wenn ich so zu den Nachbarn, den Bronies Bayern e.V. rüber sehe, Veranstalten diese
des öfteren eine Bronymuc, welche teilweise von der Vereinskasse übernommen wird,
bzw. durch den Verein eine Lokation unterstützung bekommen.

Eine andere Frage ist es, was wird mit dem jetzigen Geld der Vereinskasse angestellt?
Wird dies am ende des Jahres an die Mitglieder an der Jahreshauptversammlung wieder zurück gegeben?

Was auch ein großer Punkt war: "Gezielte Arbeit in Richtung Image und Wachstum der Community"
Wie sieht es hierbei aus? Auser einige Shitstorms innerhalb der Community wurde
auser der Dezimmierung der Community nichts bewirkt. Kann auch an einigen
schlecht passenden Faktoren und Kettenreaktionen gelegen haben Hug



Ich selbst bin mit einigen Punkten eures Vereins einverstanden, und finde diese Idee
sehr gut gelungen, leider hapert es an der Umsetzung.
Ich hoffe ich konnte euch mit ein paar Punkten weiterhelfen.

Gruß Christian

From all of us together, together we are friends. With the marks of our
destinies made one, there is magic without end.

Hug
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 




User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)